MMOROG® ist der beste Shop, der FIFA Coins, NFL Coins laden und andere Münzen verkaufen

Checkout

ALL GAMES

World of Warcraft: Volksfähigkeiten – Diese Racials der Horde ändern sich mit Patch 6.2.2

Wednesday, 26 August 2015 11:28:15 PM America/Los_Angeles

In World of Warcraft werden die Volksfähigkeiten der Horde mit Patch 6.2.2 überarbeitet. Dadurch bekommen Orks, Trolle, Goblins, Tauren und Blutelfen ein paar geänderte Racials spendiert. Lest hier, welche dies sind und was die Allianz bekommt.

Bei World of Warcraft, Blizzards bekanntem MMORPG, hat jedes Volk spezielle Fähigkeiten, so genannte Racials oder Volksfähigkeiten. Doch mit dem kommenden Patch 6.2.2 haben die Entwickler bei Blizzard einige von diesen Fähigkeiten zumindest bei den Völkern der Horde überarbeitet und geändert. Die Änderungen könnt ihr derzeit auf dem Test-Server von World of Warcraft einsehen. Allianz-Spieler sowie Fans von Untoten und Pandaren müssen sich allerdings noch gedulden, denn bislang sind keine neuen Fähigkeiten für diese Völker aufgetaucht.

World of Warcraft: Volksfähigkeiten – Das ändert sich mit Patch 6.2.2

Fünf der sechs Völker der Horde, also Orks, Trolle, Blutelfen, Tauren und Goblins, bekommen je andere oder veränderte Volksfähigkeiten mit Patch 6.2.2. Beispielsweise werden Orks zu echten PvP-Prüglern, denn ihre verbesserte Volks-Fähigkeit Zähigkeit verringert jetzt Betäubungseffekte um fette 20 Prozent! Viel Spaß dabei, Orks im PvP zu kontrollieren! Wir listen in der Tabelle hier die einzelnen Horden-Völker mit dem zugehörigen Racial auf.

 

Posted in World of Warcraft By

Jürgen Stöffel