MMOROG® ist der beste Shop, der FIFA Coins, NFL Coins laden und andere Münzen verkaufen

Checkout

ALL GAMES

World of Warcraft: Raid-Boss Archimonde wiped deutsche Gilde mit nur 1 Hitpoint!

Monday, 19 October 2015 9:07:00 AM America/Los_Angeles

Mit einem einzigen Lebenspunkt rettet World of Warcraft-Raidboss Archimonde seinen Allerwertesten und beschert einer deutschen Gilde ein Aha-Erlebnis der besonderen Art.

Beinahe-Wipes dürfte eigentlich jeder schon erlebt haben, der einen World of Warcraft-Raid bestritten hat. Aber ein Wipe bei nur einem einzigen Lebenspunkt des Endbosses im Mythischen Modus? Das ist selten, und ihr ahnt sicher schon von wem hier die Rede ist: Archimonde, von seinen schwäbischen Fans auch liebevoll "Arschimonde" genannt, machte seinem Nick mal wieder alle Ehre und ließ eine deutsche Gilde, die sich schon als Sieger wähnte, kurz vor seinem Ableben über die Klinge springen.

Der Grund für das Scheitern war die Spielmechanik, die Bosse beim Wirken bestimmter Zauber - hier Brodelnde Verderbnis - vorm Sterben schützt, und wie man im folgenden Videomitschnitt sehen kann, fängt Archimonde just in dem Moment an zu zaubern als ihn der tödliche Schlag hätte niederstrecken sollen. Laut der Webseite Kotaku ist der Raidabend dann aber doch noch versöhnlich zu Ende gegangen, denn etwas später landete der derzeit härteste World of Warcraft-Boss schließlich als Fleischeinlage in der grünen Suppe der Höllenfeuerzitadelle.

Posted in World of Warcraft By

Samara