MMOROG® ist der beste Shop, der FIFA Coins, NFL Coins laden und andere Münzen verkaufen

Checkout

ALL GAMES

World of Warcraft: Meinung: Legion ist das letzte Kapitel von WoW

Monday, 28 September 2015 10:37:49 AM America/Los_Angeles

In WoW: Legion wird die Brennende Legion über Azeroth herfallen und alles zerstören was sich ihr in den Weg stellt. Laut Sebastian ist Legion das letzte Kapitel von WoW, das große Finale, ein Aufbruch in etwas Neues. Denn nach der Zerstörung der Welt, legendäre Waffen für alle und dem Tod vieler berühmter Helden kann nicht mehr viel kommen.

World of Warcraft ist mit seinen 5.6 Millionen Abonnenten immer noch das größte MMORPG das es gibt. Auch wenn es in letzter Zeit mit den Abozahlen immer weiter bergab ging, wird Blizzard das WoW-Franchise wohl auch in den nächsten 10 Jahren noch viel Freude bereiten. Für mich fühlt sich die kommende Erweiterung WoW: Legion jedoch wie das letzte Kapitel von Warcraft an. Was danach kommen soll. Na ja, vielleicht wird's endlich Zeit für ein WoW 2.

Natürlich haben die Entwickler auf der Gamescom schon bestätigt, dass sie bereits an der nächsten Erweiterung arbeiten. Klar, das würde ich auch machen, wenn ich Entwickler wäre und die Fans nicht spoilern will/darf. Warum ich glaube, dass nach Legion etwas neues beginnt? Für mich spielen der wirtschaftliche und der Lore-Aspekt eine große Rolle.

Der Druck auf Legion ist also gewaltig. Spätestens mit WoD haben viele Spieler gelernt, sich nicht vom Hype eines neuen Addons hinreißen zu lassen und erst einmal abzuwarten, wie sich die Erweiterung entwickelt. Legion muss also einschlagen wie eine Bombe, damit die Abozahlen von WoW halbwegs stabil bleiben und wieder mehr Spieler ihren Weg nach Azeroth finden. Das weiß auch Blizzard. Ich könnte hier noch weiter spekulieren, dass die WoW-Marke bereits der erste Schritt zum Free-to-play ist und so weiter, viel ausschlaggebender, dass Legion ein ganz besonders Addon wird, ist jedoch der Lore-Aspekt.

Posted in World of Warcraft By

Jacquesu