MMOROG® ist der beste Shop, der FIFA Coins, NFL Coins laden und andere Münzen verkaufen

Checkout

ALL GAMES

Mexiko gewinnt Halbfinal-Neuauflage gegen Argentinien

Monday, 19 October 2015 9:23:00 AM America/Los_Angeles

In der Neuauflage des U-17-WM-Halbfinales 2013 hat sich Mexiko knapp durchgesetzt. In der Gruppe C beim weltweiten Gipfeltreffen in Chile feierte El Tri einen 2:0-Sieg gegen Argentinien.

Von Beginn an entwickelte sich ein intensives Spiel mit hohem Tempo. Mexiko versuchte sich mit kurzen Pässen durch die südamerikanische Abwehr zu kombinieren, doch zu oft fehlte im Abschluss die Präzision. Eine der wenigen gelungenen Aktionen führte zur Führung: Claudio Zamudio brachte das runde Leder zu Kevin Magaña, der vom linken Flügel in den Strafraum eindrang und einnetzte (10.). Auf der Gegenseite waren die Argentinier immer wieder durch Konter gefährlich.

Im zweiten Abschnitt ließen vor allem bei den Mexikaner die Kräfte nach. Nichtsdestotrotz erspielten sie sich immer wieder Chancen. Exequiel Palacios und Magaña scheiterten an Abraham Romero, Pablo López verzog aus aussichtssreicher Position. Die beste Chance zum Ausgleich vergab Matías Roskopf aus zwölf Metern (73.). Nachdem Francisco Venegas den fälligen Strafstoß, nach Foul von Marcos Peano an Eduardo Aguirre, zum 2:0 verwertete, war die Partie zugunsten der Nordamerikaner gelaufen.

Am zweiten Spieltag trifft Deutschland am Mittwoch auf Argentinien, Australien kämpft gegen Mexiko um die ersten Punkte.

Posted in Fifa By

Quinlan